Sie sind hier: Startseite / Gesamtkonferenz / GeKo 2017

Artikelaktionen

GeKo 2017

Erste Eindrücke der GeKo 2017

Am Mittwoch den 22. März 2017 fand die 88. Gesamtkonferenz der Kantonalen Schulkonferenz statt. In einer äusserst gut gefüllten (2704 Pax) Sporthalle St. Jakob konnte Gaby Hintermann, die Präsidentin der KSBS, den neuen Regierungsrat Dr. Conradin Cramer begrüssen. In der Folge richtete auch er das Wort an die versammelte Lehr- und Fachschaft . Er machte dies eloquent, signalisierte Offenheit und betonte, dass er sich seiner Aufgabe sehr bewusst sei (siehe Anhang Rede RR Dr. C. Cramer). Im geschäftlichen Teil wurde nebst den üblichen Traktanden dem Antrag für eine Resolution 'zur kompletten Abschaffung der Checks' mit grossem Mehr zugestimmt . Das Protokoll folgt als Anhang.

Ein emotionaler Höhepunkt der diesjährigen Gesamtkonferenz war die Verabschiedung von Altregierungsrat Dr. Christoph Eymann. Sichtlich gerührt nahm er die 'Standing Ovation' entgegen und verabschiedete sich mit der für ihn typisch gewohnt sorgfältigen Wortwahl.

Der Inputteil bestritt Frau Eva Ullmann: Sie ist Leiterin des Deutschen Institutes für Humor. Sie wusste die Zuschauer mit ihrer Sicht über Humor und dessen Wirkung in den verschiedensten Lebenslagen zu unterhalten und konnte sicher für die eine oder andere Erkenntnis bei den Lehr-, Fach- und Leitungspersonen sorgen.

Umrahmt wurde die Gesamtkonferenz von zwei Darbietungen der Theaterfalle, welche ihren Teil zur insgesamt guten Stimmung in der Halle beitrugen. Hier stellte sich heraus, dass wir fähig sind, auch über uns selbst zu lachen.

Die nächste Gesamtkonferenz findet am 21. März 2018 statt!

 

Protokoll der 88. Gesamtkonferenz der KSBS — 203Kb
Protokoll der 88. Gesamtkonferenz der KSBS Mittwoch, 20. März 2017, 8.00 – 12.15 Uhr, St. Jakobhalle