Sie sind hier: Startseite / Stellungnahmen / 2018

Artikelaktionen

2018

Konsultationsantwort der KSBS zu den vorgeschlagenen Veränderungen in der Schullaufbahnverordnung (SLV)

Die Konferenzen haben sich zu den von der Volksschulleitungskonferenz vorgeschlagenen Änderungen in der Schullaufbahnverordnung (SLV) geäussert. Das Interesse war an vielen Standorten hoch und spiegelt sich in einem erfreulichen Rücklauf. Es beteiligten sich über 1450 Einzelpersonen aus 40 von 42 angeschriebenen Kollegien. Die Resultate sind eindeutig und werden von der KSBS als sehr repräsentativ eingeschätzt. Nachstehende die vollständige Konsultationsantwort der KSBS.

Zur laufenden Konsultation zu Änderungen der Schullaufbahnverordnung (SLV)

Die laufende Konsultation zu diversen Anpassungsvorschlägen für die Schullaufbahn-verordnung (SLV) betrifft zur Hauptsache die Primarstufe und die Sekundarstufe I. Im Bereich Mittelschulen / Berufsbildung (MB) kommt es nur zu kleinen Änderungen, welche vor allem die Brückenangebote und die Fachmaturitätsschule (FMS) betreffen.

Sämtliche Änderungen lassen sich den beiliegenden Unterlagen entnehmen, die den Konferenzvorständen der betroffenen Schulstufen durch die KSBS zusammen mit einem Begleitschreiben der KSBS zugestellt wurden.

Die wichtigsten Änderungen für die Primastufe betreffen den Bereich Bewertung der Sachkompetenz und Übertritt an die Sekundarschule; bei der Sekundarschule geht es vor allem um Änderungen bei den Bedingungen zum Wechsel der Leistungszüge. Zudem werden Fragen zu den Lernberichts- und Selbsteinschätzungsformularen gestellt.

Nachstehend finden sich die folgenden Formulare: (1) synoptische Darstellung der Änderungen der SLV (vollständige Fassung), (2) synoptische Darstellung der Änderungen der SLV (kurze Fassung; nur Änderungen), (3) Konsultationsfragebogen.

Die KSBS freut sich über die Rückmeldungen aus den Konferenzen bis spätestens am 18. November.

Konsultationsantwort zum «Bericht zur Einführung des obligatorischen Fachs Informatik an den Gymnasien Basel-Stadt und an der Fachmaturitätsschule Basel-Stadt»

Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren hat 2017 die Einführung des neuen Fachs Informatik beschlossen und einen entsprechenden Rahmenlehrplan verabschiedet. Die Konsultationsfrist des Erziehungsdepartementes Basel-Stadt (ED) dazu läuft bis Ende Oktober 2018. Sowohl die beiden vom ED separat konsultierten Zentralen Fachkonferenzen «Informatik» und «Mathematik» als auch zahlreiche Schulkonferenzen der betroffenen Sek II-Stufe haben der KSBS bereits Rückmeldungen zur Konsultation geliefert, weshalb die Konsultationsantwort der KSBS schon jetzt veröffentlicht werden kann.

Schlussbericht zur Umfrage Schuleingangsstufe

 Diese Umfrage wurde im Auftrag des Leitenden Ausschusses der KSBS während des Zeitraumes Dezember 2017 bis Januar 2018 bei allen Lehr- und Fachpersonen, die im ersten HarmoS-Zyklus arbeiten, sowie den Schulleitungen im Kanton Basel-Stadt durchgeführt. Insgesamt gingen bei der KSBS Antworten von 372 Lehr- und Fachpersonen und 10 Schulleitungen ein, womit eine hohe Repräsentativität der vorliegenden Umfrageresultate gewährleistet ist.

 

Schlussbericht zur Befragung Schullaufbahnverordnung 1. Zyklus

Diese Umfrage wurde im Auftrag des Leitenden Ausschusses der KSBS während des Zeitraumes März bis Mai 2017 bei allen Lehr- und Fachpersonen, die im ersten HarmoS-Zyklus arbeiten. Teilgenommen haben Lehrerinnen und Lehrer von sämtlichen 20 Primarstufen-Standorten der Stadt Basel sowie von fünf der sechs Standorten der Gemeindeschulen Riehen und Bettingen. Insgesamt gingen bei der KSBS Antworten von 664 Lehrpersonen ein,  womit eine hohe Repräsentativität der vorliegenden Umfrageresultate gewährleistet ist.

Schlussbericht zur Befragung Schullaufbahnverordnung 2. Zyklus

Den Auftrag zu dieser Befragung nahm die KSBS von der AG Überarbeitung Schullaufbahnverordnung entgegen und Sie wurde während des Zeitraums Dezember 2017 bis Januar 2018 bei allen im zweiten HarmoS-Zyklus arbeitenden Lehr- und Fachpersonen des Kantons Basel-Stadt durchgeführt. Teilgenommen haben Lehr- und Fachpersonen der Primarstufen- Standorten der Stadt Basel und der Gemeindeschulen Riehen und Bettingen. Es sind bei der KSBS Antworten von 18 Standorten eingegangen.

 

Schlussbericht zur Befragung Schullaufbahnverordnung 3. Zyklus

 Diese Umfrage wurde im Auftrag der KSBS während des Zeitraums Dezember 2017 bis Januar 2018 bei allen im dritten HarmoS-Zyklus arbeitenden Lehr- und Fachpersonen des Kantons Basel-Stadt durchgeführt. Teilgenommen haben Lehr- und Fachpersonen der Sekundar-Standorte des Kantons Basel-Stadt. Es sind bei der KSBS Antworten von allen 10 Standorten eingegangen. Insgesamt haben 289 Lehrpersonen teilgenommen. Dies entspricht einem Anteil von knapp 40% aller Lehrpersonen auf dieser Stufe.

 

Passepartout Umfrage 2017

Die Resultate mit der Umfrage-Auswertung und den Empfehlungen der KSBS findet ihr im angehängten PDF:

Passepartout Umfrage 2017 — 124Kb
Die Resultate mit der Umfrage-Auswertung und den Empfehlungen der KSBS findet ihr im angehängten PDF: